Morde vor der Haustür. Die rätselhaftesten Kriminalfälle in Südbaden

Honigsüßer Tod

„Hummels siebter Fall“

Studienrat Hubertus Hummel steckt in einer handfesten Ehekrise. Seine esoterische Frau ist in ein einsames Gehöft im Schwarzwald gezogen, zu einer Sekte namens »Kinder der Sonne«. Als der dortige Imker ermordet aufgefunden wird, beschließt Hummel gemeinsam mit seinem Freund, dem Journalisten Riesle, dem Fall auf den Grund zu gehen. Im angrenzenden Dorf beäugt man die Sekte schon immer mit Argwohn und glaubt nun zu wissen, dass der Täter aus den Reihen der Sekte stammen muss. Doch dann wird eine zweite Leiche gefunden, offenbar die der Sektenchefin Saturna höchstpersönlich ...
Hummel hat in diesem Krimi einen besonders heiklen Fall zu knacken.

jetzt hier bestellen!

Cover Honigsüßer Tod
Morde vor der Haustür. Die rätselhaftesten Kriminalfälle in Südbaden Romäus Verlag Bestellen Sie hier unser neues Buch